Regalsysteme

Regalsysteme sind so vielfältig und flexibel wie Ihre Anwendungsgebiete – überzeugen Sie sich selbst: Stahlregale, Schubladenregale, Steckregale, Weitspannregale, Umweltregale, Kanbanregale, Reifenregale, Kunststoffregale, Edelstahlregale, Archivregale, Durchlaufregale, Fachbodenregale, Industrieregale, Schwerlastregale, Kragarmregale, Ladenbauregale, Ordnerregale, Palettenregale, Palettendurchlaufregale – all diese Varianten haben ihren speziellen Einsatzbereich.
Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl des passenden Regals für Ihren Verwendungszweck. Im Folgenden stellen wir Ihnen Regallösungen für alle Fälle vor:

Schwerlastregal

Steckregale – schnell und einfach ohne Werkzeug montiert.
Die absolute Variabilität zeichnet das Regalsystem für die professionelle Büroablage aus.
Erhältlich auch als Schrankwandprogramm.
Das System bietet vielfältige Stell- und Aufbaumöglichkeiten und ist damit prädestiniert für den Einsatz in Büro, Meisterbüro und Archiv.

Abmessungen:

– Standard-Regalhöhen: 1.750, 2.000, 2.350 und 1700mm
– Standard-Regaltiefen: 300mm bei einseitiger Nutzung und 600mm bei beidseitiger Nutzung
– Standard-Breite: 750 und 1.000mm
– Einzel-Fachlasten: 60 bis 90kg bei gleichmäßig verteilter Last

Oberfläche:
Verzinkt sowie RAL lichtgrau, enzianblau, anthrazitgrau und verkehrsweiß erhältlich.

 

Das preisgünstige Steckregal für die schnelle Montage ohne Werkzeug.

Ständer verzinkt oder RAL 7035 lichtgrau, leicht mit verzinkten Tiefenstreben zu Stützrahmen steckbar.
Tiefenstreben sind auch bei kunststoffbeschichteter Ausführung aus technischen Gründen immer verzinkt.
Die Verbindungsstellen von Rahmen und Tiefenstrebensind konstruktiv festgelegt, kein falsches Zusammenstecken
möglich.

  • Fachlast: 190 bis 330 kg
  • Standartbreiten: 750, 1000 und 1300mm
  • Standarthöhen: 2000,2500 und 3000mm
  • Standarttiefen: 300,400,500,600 und 800mm
  • Fachböden im Raster von 25 mm höhenverstellbar für die variable
    Anpassung an das Lagergut
  • Kantenhöhe: 150, 230 kg Fachboden: 40 mm

 

Das Palettenregal ist in der modernen Intralogistik unverzichtbar geworden. Das Regal ist besonders robust und kann eine Vielzahl von palettierten Waren lagern. Mit der Bedienung mit eines Staplers können Paletten schnell und einfach entnommen werden.

Für Ihre Sicherheit erhalten Sie unsere Stützrahmen für Palettenregale grundsätzlich mit der Profilstärke 2,0 oder 2,5 mm. Das bietet Ihnen die Flexibilität auch nachträglich eine andere Fachhöhe einzustellen ohne Probleme mit der zulässigen Feldlast zu bekommen. Die standardmäßige Einhakverbindung schließt toleranzlos.

  • Nutzung: beidseitig
  • Stützrahmenhöhe: 2500 bis 7500mm
  • Stützrahmentiefe: 1100mm
  • Länge Auflageträger: 1825 bis 3600 mm
  • Zulässige Feldlasten: Bis 19 t in Abhängigkeit vom Trägertyp, Knickhöhe und Anzahl der Trägerpaare
  • Oberflächen Stützrahmen: RAL 5019 capriblau
  • Oberflächen Träger: RAL 2008 hellrotorange

 

Nutzen Sie den vorhanden Lagerraum zu 100% aus. Mit mehrgeschossigen Regalanlagen kann der vorhandene Raum optimal ausgenutzt werden. Wirtschaftlichkeit und Sicherheit sind das oberstes Gebot.

Damit die Regalanlage auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Branche passt, realisieren wir Regalanlagen aus unseren Basisregalen. Die einzelnen Regale können individuell ausgestattet werden. Sie können Türen und Schubladen einsetzen, steckbare Fachteiler, Böden mit Auszügen, Seitenverkleidungen und vieles mehr.

Auch innerhalb der Regalanlage bleiben Sie flexibel. Die Böden sind genauso im Raster von 25 mm höhenverstellbar wie in der einzelnen Regalzeile. Auch lässt sich vieles Regalzubehör auch nachträglich ergänzen. Für Regalanlagen aus unserem Hause verwenden wir Rahmen in den Höhen 4,5 und 5 m. Auch höhere Rahmen können wir auf Anfrage realisieren.

 

Das Reifenregal ist für die professionelle Lagerung von Reifen und Rädern bestens geeignet. Mit den abgerundeten Traversen werden die Reifen in diesem Steckregal schonend gelagert.

Ob als einzelnes Reifenregal in der Garage oder als ganzes Reifenlager in der KFZ-Werkstatt oder beim Reifenhändler, das verzinkte Steckregal sorgt für eine platzsparende Lagerung von Reifen und Rädern. Vorallem aber werden die sensiblen Pneus sicher gelagert. Die Regale haben abgerundete Traversen, dessen Form exakt auf die Rundung der Reifen und Räder abgestimmt ist. Bei stehender Lagerung und einem um 0,5 bar erhöhten Luftdruck, werden Reifen in diesem Regal optimal eingelagert und sind somit fit für die nächste Saison.

 

  • Nutzung: beidseitig
  • Höhen: 2000, 2500 und 3000 mm
  • Feldbreiten: 1000,1300, und 1500 mm
  • Tiefe: 400 mm
  • Traglasten: 150 kg
  • Oberfläche: verzinkt
  • Qualität: RAL-Gütezeichen, GS-Zeichen, Gefertigt in Deutschland

 

Bestehend aus IPE-Profilen mit geschweißtem Fußausleger, werden die ein- oder doppelseitig Kragarme werden im Höhenraster von 100 mm verschraubt.
Die Länge des Arms entspricht der Nutztiefe des Regals. Die Tragkraft ist immer bei mittig angreifendem Lastschwerpunkt angegeben. Horizontalverbinder gibt es in den Längen 1000, 1250 und 1500 mm. Bis einschließlich 3000 mm werden zwei Stück, ab 3500 mm werden drei Stück übereinander benötigt.
Kreuzstreben mit Spannschlössern werden in jedem 5ten Feld zur Längsaussteifung benötigt.

Bei Höhe > 3000 mm sind zwei Kreuzstreben übereinander zu montieren. Stahlpaneele sind untereinander verschraubt und ergeben einen stabilen und großflächigen Fachboden für vielfältige Anwendungen (Armbrücken sind dann ebenfalls überflüssig). Abrollsicherungen sind im Standard angeschweißt.

Auf Wunsch können diese preisneutral entfallen. Angeschweißte Vorrichtung (ohne Aufpreis) für Steckstift (Mehrpreis) ist möglich.